Stiftsmusik Stuttgart

Herzlich willkommen bei der Stiftsmusik Stuttgart!

In jährlich rund 100 Konzerten machen wir das ganze Spektrum heutiger Kirchenmusik erlebbar: Unser Programm umfasst die wöchentliche Konzertreihe Stunde der Kirchenmusik, den Internationalen Orgelsommer, den großen Zyklus Bach:vokal und im Advent die tägliche Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt, dazu das offene Projekt Stiftsmusik für alle und vieles mehr – bei uns in der Stiftskirche!

Ihr Stiftskantor Kay Johannsen & das Team der Stiftsmusik

Einlass zu Konzertveranstaltungen

Liebe Freundinnen und Freunde der Stiftsmusik,
ab Montag, 3. April, sind nicht nur alle Zugangsregeln und Platzbeschränkungen aufgehoben, auch die Maskenpflicht entfällt. Angesichts der sehr hohen Inzidenzen empfehlen wir jedoch, bis auf Weiteres bei den Konzerten in der Stiftskirche zumindest einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, um sich und andere vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. 
Wir freuen uns, Sie freitagabends bei uns in der Stiftskirche willkommen heißen zu dürfen!

Frankfurter Kammerchor zu Gast in der »Stunde«

Frankfurter Kammerchor
Frankfurter Kammerchor

Chormusik von der Renaissance bis zu Gegenwart bringt der Frankfurter Kammerchor unter der Leitung von Wolfgang Schäfer am kommenden Freitag, 30. September, um 19 Uhr mit in die Stiftskirche. Auf dem Konzertprogramm stehen unter anderem Werke von Komponisten, die sonst nur selten in Konzertsälen oder in Kirchenräumen aufgeführt werden - es gibt also einiges zu entdecken. Außerdem spielt die 2. Stiftsorganistin Clara Hahn Werke von Sigfrid Karg-Elert an der Mühleisen-Orgel. 

mehr

Das letzte Bach:vokal-Konzert

(c) Christian Hass

Obwohl der Bach:vokal-Zyklus der Stiftsmusik im vergangenen Jahr mit dem Weihnachtsoratorium offiziell zu Ende gegangen ist, steht am Freitag, 23. September umd 19 Uhr noch ein letztes Bach:vokal-Konzert im Kalender der Stiftsmusik. Eigentlich hätten die Kantaten BWV 5, 48 und 180 schon 2020 aufgeführt werden sollen, wegen Corona erklingen sie erst jetzt in einem Nachhol-Konzert.

mehr

»Stiftsmusik für alle« am letzten Wochenende

Stiftsmusik für alle September 2022, Foto: Christian Hass
Stiftsmusik für alle September 2022, Foto: Christian Hass

Am vergangenen Wochenende trafen sich 119 Sänger:innen und 45 Musiker:innen, um als Teil des Stiftsmusikchors und des Stiftsmusikorchesters unter der Leitung von Stiftskantor KMD Kay Johannsen die Bach-Kantate BWV 172 "Erschallet Ihr Lieder" einzuüben. Im Sonntagsgottesdienst am 18. September wurde sie dann in der voll besetzten Stiftskirche aufgeführt. Das Musikerlebnis in dieser großen Gemeinschaft war einzigartig.

Die nächste »Stiftsmusik für alle« findet am 11. und am 12. Februar 2023 statt - markieren Sie sich den Termin am besten schon jetzt in Ihrem Kalender! 

mehr

Stiftsmusik-Stipendiat Seicento Vocale in der »Stunde der Kirchenmusik«

Seicento Vocale

Das 2016 gegründete Ensemble Seicento vocale hat sich auf Musik des Frühbarock spezialisiert und präsentiert in der »Stunde der Kirchenmusik« am Freitag, 16. Septembert um 19 Uhr geistliche Musik von Giacomo Carissimi. Seit 2020 ist Seicento vocale Preisträger des "Stipendium für Vokalensembles" der Stiftsmusik, mit dem solistisch besetzte Vokalensembles und Kammerchöre gefördert werden, die erst seit kurzer Zeit bestehen. Dazu gehört auch die Möglichkeit, in der »Stunde« aufzutreten - wir freuen uns sehr, das Seicento vocale unter der Leitung von Jan Croonenbroeck und Alexander Toepper nun bei uns zu Gast ist! 

mehr

Gottesdienst »Stiftsmusik für alle«

(c) Ludger Schmidt

Bereits zum 26. Mal musizieren im Gottesdienst »Stiftsmusik für alle« am Sonntag, 18. September 2022 um 10 Uhr der Stiftsmusikchor und das Stiftsmusikorchester unter der Leitung von Stiftskantor KMD Kay Johannsen. Bei dieser Ausgabe der »Stiftsmusik für alle« werden mehr als 160 Mitwirkende die Bachkantate „Erschallet, ihr Lieder“ BWV 172 aufführen.

mehr

»Stunde« am 9. September: Daniel Roth zum 80. Geburtstag

Daniel Roth, © Sylvain Malmouche
Daniel Roth, © Sylvain Malmouche

Der 80. Geburtstag des berühmten Orgelvirtuosen, Komponisten, Lehrers und Titulaires von Saint-Sulpice in Paris Daniel Roth wird überall in der Musikwelt gefeiert. Bernhard Schmidt und seinen Chor Canta Nova Saar hat dieser Anlass zu einem Programm inspiriert, das in drei Programmblöcken Einflüsse und Stationen der künstlerischen Entwicklung Roths aufgreift. Roth tritt dabei sowohl als Komponist von Chor- und Orgelmusik wie auch als Interpret der Werke seines Vorvorgängers an Saint-Sulpice Charles Widor in Erscheinung. Werke von Bach und Bruckner runden diese Stunde am 9. September zu einem wahren Geschenk – nicht nur für das Geburtstagskind, sondern für alle, die das Konzert hören dürfen!​

mehr

Marie Braun wird neue Geschäftsführerin

Marie Braun
Marie Braun

Es ist noch nicht so lange her, dass wir Meike Julia Dahmen als neue Geschäftsführerin der Stiftsmusik in der Nachfolge von Gabi Zerweck vorgestellt haben. Doch zum 30. Juni hat sie uns aus persönlichen Gründen leider schon wieder verlassen. Wir Stiftsmusiker:innen bedauern das sehr, aber wir sind dankbar für die Wochen, in denen sich Meike mit großem Sachverstand und bewundernswertem Organisationsgeschick für unsere Arbeit ins Zeug gelegt hat. Wir wünschen ihr von Herzen alles Gute!Doch es geht weiter, und zwar schon bald: Am 1. August kommt Marie Braun zu uns.

mehr