Stiftsmusik Stuttgart

Herzlich willkommen bei der Stiftsmusik Stuttgart!

In jährlich rund 100 Konzerten machen wir das ganze Spektrum heutiger Kirchenmusik erlebbar: Unser Programm umfasst die wöchentliche Konzertreihe Stunde der Kirchenmusik, den Internationalen Orgelsommer, den großen Zyklus Bach:vokal und im Advent die tägliche Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt, dazu das offene Projekt Stiftsmusik für alle und vieles mehr – bei uns in der Stiftskirche!

Ihr Stiftskantor Kay Johannsen & das Team der Stiftsmusik

Im März im Fokus: die Orgelwerke Mendelssohns

In einigen Tagen setzen wir unseren neuen Konzertzyklus |: Mendelsohn :| KirchenMusik fort, den wir im vergangenen Herbst festlich eröffnet haben. Erstmals nehmen wir nun die Orgelwerke Felix Mendelssohn Bartholdys in den Blick.

mehr

Wenn Sie der Speicherung von Cookies zustimmen, können Sie hier unsere Neuigkeiten auf Facebook sehen. Mehr Infos zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mitgliederversammlung der »Freunde der Stiftsmusik«

Am vergangenen Freitag kamen rund 90 Vereinsmitglieder der Freunde der Stiftsmusik Stuttgart e.V. zur jährlichen Mitgliederversammlung in die Schlosskirche. Im Anschluss an die Versammlung gab es bei einem Ständerling die Möglichkeit zum Austausch, bevor alle Teilnehmenden in die Stunde der Kirchenmusik mit dem Kammerchor Hochtaunus eingeladen waren - ein wunderbarer musikalischer Ausklang für einen schönen Abend mit den Freunden der Stiftsmusik.

mehr

Kammerchor Hochtaunus in der »Stunde«

Der musikalische Fokus der Stunde der Kirchenmusik am Freitag, 23. Februar, liegt auf dem 19. und dem 20. Jahrhundert. Der Kammerchor Hochtaunus mit seinem Dirigenten Tristan Meister bringt dazu in seinem Konzert in der Stiftskirche Gesänge zur Fastenzeit und zur Passion mit, unter anderem von Bruckner, Rheinberger und Poulenc. Stiftsorganistin Clara Hahn ergänzt das Programm mit Orgelmusik von Maurice Duruflé.

mehr

Ensemble InVocare zu Gast in der »Stunde«

Pünktlich zum Beginn der Fastenzeit wagen wir in der Stunde der Kirchenmusik unter dem Motto »Klänge der Besinnung« eine musikalische Reise durch die Fastenzeit. Die Reiseleitung liegt bei den vier Sänger:innen des jungen Ensembles InVocare, die den Fokus aus Musik aus dem 15., 16. und 17. Jahrhundert legen.

mehr

Rückblick »Stiftsmusik für alle« im Februar

Die Bachkantate BWV 23 Du wahrer Gott und Davids Sohn und das Rondeau aus der Orchestersuite BWV 1067 waren der musikalische Scherpunkt der Stiftsmusik für alle am Wochenende 3.+4. Februar. Sie wurden von fast 170 Mitwirkenden im Sonntagsgottesdienst der Stiftskirche aufgeführt.

mehr

»Stunde« mit dem Vokalzirkel

A cappella-Musik von Heinrich Schütz über Brahms und Strawinsky bis zum zeitgenössischen Komponisten Schwemmer - diese stilstische Vielfalt bringt das Münchener Ensemble Vokalzirkel am Freitag, 9. Februar, mit in die Stunde der Kirchenmusik. Die acht Sänger:innen sind alle auch solistisch ausgebildet und nutzen die dabei erworbenen gesanglichen Fähigkeiten, um im Ensemble gemeinsam Vokalmusik auf höchstem Niveau zu musizieren.

mehr

Leipziger Synagogalchor in der »Stunde«

Mit dem Abendgebet für Schabbat von Samuel Lampel erklingt am kommenden Freitag, 2. Februar 2024, ein Werk aus der synagogalen jüdischen Tradition in der Stunde der Kirchenmusik. Kantor Assaf Levitin singt den Solopart, Ulrich Vogel begleitet an der Mühleisen-Orgel und Philipp Goldmann dirigiert den Leipziger Synagogalchor. Freuen Sie sich auf diese Wiederentdeckung, die der Synagogalchor im vergangenen Jahr für eine Aufnahme eingesungen hat.

mehr

Erstes Oratorien-Konzert bei |:Mendelssohn:|

Mit dem Oratorium Paulus steigt am Freitag, 17. November, auch die Stuttgarter Kantorei in den neuen Konzertzyklus der Stiftsmusik ein. Neben dem Elias, der erst 1846 - ein Jahr vor dem Tod Mendelssohns - uraufgeführt wurde, ist das Oratorium Paulus eines der bekanntesten Werke des Komponisten. Es wurde 1836 uraufgeführt, als Mendelssohn 27 Jahre alt war. Die Titelpartie des Apostels Paulus singt Leonhard Geiger. Daneben sind in den weiteren Solopartien Franziska Bobe, Lena Sutor-Wernich, Raphael Wittmer und Hans Porten zu erleben. Sie werden begleitet von der Stiftsphilharmonie Stuttgart mit Instrumenten aus der Entstehungszeit der Musik oder auf Nachbauten historischer Instrumente. Die Gesamtleitung liegt bei Stiftskantor Kay Johannsen. Seien Sie bei diesem besonderen musikalischen Erlebnis in der Stiftskirche mit dabei!

mehr

Erfolgreicher Auftakt von |:Mendelssohn:|

Eröffnungskonzert |:Mendelssohn:|, 8. September 2023

Mit mehr als 500 begeisterten Zuhörer:innen ist am Freitag, 8. September der neue Konzertzyklus der Stiftsmusik |:Mendelssohn:| eröffnet worden. Bis 2026 widmen wir uns nun der geistlichen Vokalmusik und der Orgelmusik Felix Mendelssohn Bartholdys.

mehr