Stiftsmusik Stuttgart

Kompositionswettbewerb Orgel 2019

Zur Förderung der zeitgenössischen Orgelmusik schreibt die Stiftsmusik Stuttgart erstmals einen Kompositionswettbewerb für Orgel aus: Gesucht wird ein Werk für Orgel solo von maximal 10 Minuten Dauer, dem ein Cantus firmus freier Wahl zugrunde liegt. Der Preis ist mit insgesamt 2.000 Euro dotiert, die Entscheidung trifft eine unabhängige Jury unter Vorsitz von Prof. Daniel Glaus aus Bern. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2019. Die prämierten Werke werden am Samstag, 29. Juni 2019, im Rahmen des großen Stiftsmusikfests 2019 an der Mühleisen-Orgel (IV/P, 81) in der Stiftskirche Stuttgart uraufgeführt. 

In order to promote contemporary organ music, the »Stiftsmusik Stuttgart« (The Collegiate Music Association Stiftskirche Stuttgart) announces an International Competition for Organ Composition. The piece is expected to be for organ solo. Three manuals and a symphonic disposition can be assumed. The composition should in one way or another refer to a cantus firmus and should not exceed 10 minutes in length. The value of the award will be 2.000 € altogether. The composition must be sent in the latest by February 28, 2019. The works awarded a prize by the jury will be premiered on Saturday, June 29, 2019, within the framework of the »Stiftsmusikfest« on the Mühleisen Organ (IV/P, 81) in the Stiftskirche Stuttgart.

Zum Download: Ausschreibungstext (Deutsch), Text for Tender (English) und Teilnahmeformular (participation form).

Rückfragen an: Stiftsmusik Stuttgart, Tel. 0711-2265581, kompositionspreis@stiftsmusik-stuttgart.de