Stiftsmusik Stuttgart

Anfahrt

Adresse der Stiftskirche

Stiftstraße 12
70173 Stuttgart


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S 1 bis S 6 - Haltestelle Stadtmitte
U 5, U 6, U 7, U12, U 15, Bus 42, 44 - Haltestelle Schlossplatz
U 1, U 2, U 4 - Haltestelle Rathaus

Hier finden Sie Informationen zur Barrierefreiheit der Haltestellen.

Der kürzeste Weg zur Stiftskirche ist von der Haltestelle Schlossplatz aus. Dort den Ausgang Kleiner Schlossplatz/Königsbau/Königsstraße/Planie nehmen und auf der Königsstraße circa 150 Meter in Richtung Südwesten/Boschturm laufen. Dann links in die Stiftstraße/Johannes-Brenz-Platz abbiegen. Nach 50 Metern ist auf der linken Seite die Stiftskirche.

Anfahrt mit dem PKW

Parkmöglichkeiten: Tiefgarage unter dem Schillerplatz (Einfahrt Dorotheenstraße), Tiefgarage Kronenstraße (ca. 100 m vor dem Haupteingang zur Stiftskirche) und weitere umliegende Tiefgaragen und Parkhäuser.

Barrierefreiheit

Der Eingang zur Stiftskirche ist stufenlos.

Das Hauptschiff ist stufenlos erreichbar und es sind Plätze für Rollstuhlfahrer:innen vorhanden. Chorraum und Empore sind nur über Stufen erreichbar.

Assistenzhunde sind bei uns willkommen.

Bei Bedarf kann unser Team Sie zum Platz begleiten oder Sie bei der Suche eines passenden Platzes unterstützen. Auch bei allen Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden und über einen Aufzug zu erreichen.

Die Anfahrt mit dem Auto zur Kirche zum Ein- und Aussteigen ist in der Regel möglich, allerdings erschwert durch die umliegende Fußgängerzone.
Wenn auf Markt- und Schillerplatz Veranstaltungen und Feste sind (bspw. Weindorf oder Weihnachtsmarkt) ist die Anfahrt aus Sicherheitsgründen innerhalb der Öffnungszeiten der Events nicht möglich. 

Ein barrierefreier Parkplatz an der Kirche ist vorhanden. Bitte kontaktieren Sie uns bei Bedarf.

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch über die 0711-226 55 81 oder per Mail an info@stiftsmusik-stuttgart.de, wenn Sie Fragen zur Barrierefreiheit in der Stiftskirche haben.

Die nahegelegene Schloskirche, in der wir gelegentlich Sonderveranstaltungen durchführen, ist nur über drei Stufen zugänglich und deshalb leider nicht barrierefrei.