Stiftsmusik Stuttgart

Stunde der Kirchenmusik

Konzert
via-nova-chor

Freitag, 28.02.2014 · 19:00 Uhr
Stiftskirche

via-nova-chor

Leitung: Florian Helgath

Nana Forte (*1981)

Libera me (2003)

Herbert Howells (1892-1983)

Requiem (1936)

György Ligeti (1923-2006)

Lux aeterna (1966)

Frank Martin (1890-1974)

Sanctus, Benedictus aus der Messe für Doppelchor (1922)

J.S. Bach (1685-1750)

Der Geist hilft unser Schwachheit auf


München ist die Heimat des 1972 gegründeten via-nova-chores. Kurt Suttner, eine echte Dirigentenpersönlichkeit, war 35 Jahre lang sein Leiter. Seit 2008 verfolgt Florian Helgath den Weg weiter, das semiprofessionelle Ensemble immer wieder an neue zeitgenössische Werke heranzuführen. So erleben wir diesmal einen «Klassiker« der Moderne, das 16-stimmige Lux aeterna (1966) von Ligeti (1923-2006), sowie das erst 10 Jahre alte Werk Libera me der slowenischen Komponistin Nana Forte (*1981), die in Ljubljana, Dresden und Berlin studiert hat. Die Münchner wissen: Wer viele neue Wege beschreitet, braucht immer wieder Orientierung: J.S. Bach!


Karten
freie Platzwahl, flexibel einsetzbar (außer Sonderkonzerte)
Einzelkarte: 8 Euro (erm. 4 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Zehnerkarte: 64 Euro (erm. 32 Euro)
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h) 
Abendkasse: freitags ab 18.30 Uhr (immer ausreichend Karten vorhanden)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Zurück