Stiftsmusik Stuttgart

Stunde der Kirchenmusik

Konzert
Orgelkonzert Stipendiaten Deutscher Musikwettbewerb

Freitag, 07.11.2014 · 19:00 Uhr
Stiftskirche

Stipendiatenkonzert des Deutschen Musikrats

Johanna Soller, Annette Fabriz, Orgel

 

Annette Fabriz:

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Fantasie G-Dur BWV 572

Max Reger (1873-1916)

Introduktion und Passacaglia d-Moll o. op.

Valérie Aubertin (*1970)

Sonatine pour les étoiles

 

Johanna Soller:

W.A. Mozart (1756-1791)

Fantasie in f-Moll KV 608
Max Reger (1873-1916)

Fantasie und Fuge d-moll, op. 135b

Anschließend KünstlerTreff


Im Frühjahr 2013 fand in Stuttgart der Deutsche Musikwettbewerb statt, der wichtigste nationale Wettbewerb für Nachwuchskünstler. Wer im Finaldurchgang von einer rund 30-köpfigen, internationalen Jury als Stipendiat ausgewählt wird, muss sich als bestens präpariert und stressresistent erwiesen haben. Zwei Organistinnen haben das beim letzten Mal geschafft, nachdem sie in der Stiftskirche ihre Fertigkeiten unter Beweis gestellt hatten: Annette Fabriz (*1990) und Johanna Soller (*1989), Studentinnen in Freiburg bzw. München und jeweils mehrfache Preisträgerinnen. Unser Orgelsommer-verwöhntes Publikum darf auf perfekte Technik und jugendliche Verve gespannt sein!


Karten
freie Platzwahl, flexibel einsetzbar (außer Sonderkonzerte)
Einzelkarte: 8 Euro (erm. 4 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Zehnerkarte: 64 Euro (erm. 32 Euro)
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h) 
Abendkasse: freitags ab 18.30 Uhr (immer ausreichend Karten vorhanden)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Zurück