Stiftsmusik Stuttgart

Stéphane Mottoul (Schweiz)

Internationaler Orgelsommer

Freitag, 12.08.2022 · 19:00 – 20:00 Uhr Termin als ics-Datei exportieren
Stiftskirche

Johann Sebastian Bach
Passacaglia und Fuge c-Moll BWV582 · Liebster Jesu, wir sind hier BWV 731 · Präludium und Fuge a-Moll BWV543 · Wenn wir in höchsten Nöten sein BWV641

Franz Liszt
Präludium und Fuge über B.A.C.H· Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen

anschließend KünstlerTreff auf der Orgelempore


Stéphane Mottoul, seit dem letzten Jahr Organist der Luzerner Hofkirche, hat eine profunde Ausbildung in seiner Heimat Belgien (Saint Maur) sowie in Deutschland (Stuttgart) und Frankreich (Paris) genossen. Eine schöne Bestätigung für sein Können erfuhr er beim Orgelwettbewerb Dudelange, wo er sowohl den 1. Preis als auch den Publikumspreis für Improvisation gewann. In seinem Orgelsommer-Programm erklingen zwei Meisterwerke Bachs (1685–1750) und zwei ganz unterschiedliche Hommagen Liszts (1811–1886) an den Thomaskantor – die eine stürmisch-virtuos (B.A.C.H), die andere tiefsinnig-emotional (Weinen, Klagen ...). Hören wir als Zugabe eine Improvisation? Gerne!


Preise
10 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 5 Euro) 
10er Karte 80 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 40 Euro)  
10er Karte für »Freunde der Stiftsmusik e.V.« 70 Euro (Abendkasse & Infostand) 
Abendkasse ab 18.15 Uhr
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Kartenvorverkauf
Infostand in der Stiftskirche, Mo-Sa 10-13 Uhr (nur Barzahlung möglich). 

Abendkasse (ab 18.15 Uhr)
Karten an der Abendkasse ausreichend vorhanden, freie Sitzplatzwahl

Zurück