Stiftsmusik Stuttgart

Michel Bouvard (Toulouse/Paris)

J.S. Bach, Mendelssohn, Franck, Bouvard, Messiaen
Internationaler Orgelsommer

Freitag, 04.08.2017 · 19:00 Uhr

Michel Bouvard (Toulouse/Paris)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Choral »Aus tiefer Not schrei ich zu dir« BWV 686

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Fuge e-Moll (für Orgel bearbeitet von Michel Bouvard) op. 35, 1

César Franck (1822-1890)
Choral III a-Moll

Olivier Messiaen (1908-1992)
L’Ascension
Majesté du Christ demandant sa gloire à son Père       
Alléluias sereins d’une âme qui désire le ciel
Transports de joie d’une âme devant la gloire du Christ qui est la sienne          
Prière du Christ montant vers son Père              

Jean Bouvard (1905-1996)
Variations sur un Noël bressan
Thème - Duo de flûtes en canon - Basse et dessus de trompette
Récit de tierce en taille ou de cromorne – Thème en majeur – Plein jeu

anschließend KünstlerTreff auf der Orgelempore


Michel Bouvard ist Titulaire an einer der schönsten Orgeln Frankreichs, der Cavaillé-Coll-Orgel in der Basilika Saint-Sernin von Toulouse (seit 1998 UNESCO Weltkulturerbe), wo er auch das weltweit beachtete Festival Toulouse les Orgues ins Leben rief. Er ist Orgelprofessor am Pariser Conservatoire und einer der vier Glücklichen, die als offizielle Organisten der Schlosskapelle von Versailles ausgewählt wurden. Trotz so vieler ehrenvoller Aufgaben hat Bouvard Zeit für einen Auftritt in unserem Orgelsommer reserviert – danke! Er spielt ein tiefgründiges deutsch-französisches Programm für uns, das in den klangsinnlichen Himmelfahrt-Meditationen Messiaens (1908–1992) gipfelt.


Karten
freie Platzwahl, flexibel einsetzbar (außer Sonderkonzerte)
Einzelkarte: 9 Euro (erm. 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Zehnerkarte: 72 Euro (erm. 36 Euro)
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h) 
Abendkasse: freitags ab 18.30 Uhr (immer ausreichend Karten vorhanden)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Zurück