Stiftsmusik Stuttgart

Mami Nagata (Japan)

J.S. Bach, Mendelssohn, Schumann, Franck, Brahms, Vierne
Internationaler Orgelsommer

Freitag, 21.08.2020 · 19:30 – 20:00 Uhr Termin als ics-Datei exportieren
Stiftskirche

Teil 1 (18.30–19.05 Uhr)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Praeludium D-Dur BWV 874/1 aus dem Wohltemperierten Clavier Teil II

Max Reger (1873-1916)
Moment musical op.69, 4

Robert Schumann (1810-1856)
III. Lebhaft aus Skizzen für den Pedalflügel op. 58

Johannes Brahms (1833-1897)
Intermezzo op. 118/2 
(Orgelbearbeitung von Asahi Matsuoka)    

Felix Mendelssohn (1809-1847)
Praeludium und Fuge op. 35/6  (Orgelbearbeitung von Christoph Bossert)

 

Teil II (19.30–20.05 Uhr)

César Franck (1822-1890)
Prière op. 20     

Louis Vierne (1870-1937)
Symphonie Nr. 3 op. 28

1. Allegro maestoso
3. Intermezzo
5. Final
 


Karten
freie Platzwahl, flexibel einsetzbar (außer Sonderkonzerte), es gelten die regulären Stunde-Karten

Eintritt für Konzerte von zurzeit 35 min Dauer:
4,50 Euro (= 1/2 regulärer Stunde-Eintrittspreis), ermäßigt 3 Euro

Karten nur an der Abendkasse (Infostand zurzeit geschlossen)


Die Abendkasse öffnet 20 Minuten vor Konzertbeginn.
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Zurück