Stiftsmusik Stuttgart

Kammerchor der Hochschule für Musik Detmold / Anne Kohler

Stunde der Kirchenmusik
Tschaikowski, Kodály, Eben, Swider, Penderecki, Sykulski, Močnik

Freitag, 17.02.2023 · 19:00 Uhr

Carmina ex Oriente – Gesänge aus dem Osten

Pjotr Iljitsch Tschaikowski  Liturgische Gesänge
Zoltán Kodály  Jesus und die Krämer
Petr Eben  De circuito aeterno
Józef Swider  Cantus gloriosus
Krzysztof Penderecki  Agnus Dei
Jacek Sykulski  Pater noster
Damijan Močnik  Acclamatio, The Prayer


Was verbindet uns musikalisch mit Osteuropa? Wie können wir mit der Musik über sprachliche, kulturelle und politische Barrieren hinweg zum gemeinsamen Kern menschlicher Grundfragen vordringen? Diese Fragen beschäftigten Anne Kohler und ihren Kammerchor der Musikhochschule Detmold bei der Programmauswahl für diese Stunde mit Werken polnischer, russischer, ukrainischer, tschechischer, ungarischer und slowenischer Komponisten. Im Zentrum steht das zugleich faszinierende wie erschütternde Agnus Dei aus dem Polnischen Requiem Pendereckis (1933–2020), geschrieben für seinen Freund Kardinal Stefan Wyszyński, der zeitlebens für religiöse Freiheit und politische Selbstbestimmung kämpfte.


Preise
10 Euro (Schüler:innen, Studierende, Menschen mit Schwerbehinderung 5 Euro) 
10er Karte 80 Euro (Schüler:innen, Studierende, Menschen mit Schwerbehinderung 40 Euro)  
10er Karte für »Freunde der Stiftsmusik e.V.« 70 Euro (Abendkasse & Infostand) 
Abendkasse ab 18.15 Uhr
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Zurück