Stiftsmusik Stuttgart

Junges Consortium Berlin / Vinzenz Weissenburger

Sankta Lucia – Musik zum schwedischen Lichterfest
Stunde der Kirchenmusik

Freitag, 13.12.2019 · 19:00 Uhr Termin als ics-Datei exportieren
Stiftskirche

Sankta Lucia

Jan Äks Hillerud (*1938)
Sankta Lucia

Gustaf Nordqvist (1886-1949)
Jul, Jul, Strålande Jul

Åke Malmfors (1918-1951)
Da oben auf dem Berg

Hugo Alfvén (1872-1960)
Julsang

Fredrik Sixten (*1962)
There Is No Rose
Ave maris stella

Francis Poulenc (1899-1963)
Exultate Deo

Tomas Luis de Victoria (1548-1611)
O magnum mysterium

Tadeja Vulc (*1978)
O sapientia

Theresa Hemedinger (*1979)
Maria durch ein Dornwald ging 

Andrej Makor (*1987)
O magnum mysterium

Tobias Frank (Arr.) 
Les anges dans nos campagnes

Peter Gritton (Arr.) 
Have Yourself a Merry Little Christmas

Jonathan Rathbone (*1957)
A Christmas Medley


Wenn die Nacht am dunkelsten ist, feiert man in Schweden das Lichterfest der »Sankta Lucia« – immer am 13. Dezember. Und weil das Junge Consortium Berlin just an diesem Tag bei uns in der Stunde singt, widmet es sein Konzert diesem bekannten skandinavischen Brauch der Vorweihnachtszeit. Im September 2015 von Vinzenz Weissenburger gegründet, hat der Jugendkammerchor der Musikschule City-West bereits bei seinem ersten Wettbewerb im Februar 2017, dem Grand Prix of Nations, drei Goldmedaillen gewonnen – plus einen Sonderpreis für seinen Chorleiter für »excellent conducting«. Etliche weitere Preise folgten, die das Consortium als einen der besten deutschen Jugendchöre ausweisen.


Karten
freie Platzwahl, flexibel einsetzbar (außer Sonderkonzerte)
Einzelkarte: 9 Euro (erm. 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Zehnerkarte: 72 Euro (erm. 36 Euro)
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h) 
Abendkasse: freitags ab 18.30 Uhr (immer ausreichend Karten vorhanden)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Zurück