Stiftsmusik Stuttgart

Chorwerk Ruhr / Florian Helgath

Stunde der Kirchenmusik

Freitag, 26.02.2021 · 19:00 – 20:00 Uhr Termin als ics-Datei exportieren
Stiftskirche

Katharina Guglhör, Mezzosopran
Petr Nekoranec, Tenor 
Johannes Hill, Bariton
Valeska Gleser, Harfe
Peter Kofler, Orgel

Chorwerk Ruhr
Florian Helgath, Leitung

Johannes Brahms (1833-1897)
Geistliches Lied op. 30 für gemischten Chor und Orgel                                      

Leoš Janáček (1854-1928)
Otche Nash für Solo Tenor, gemischten Chor, Harfe und Orgel (1906)  

Maurice Duruflé (1902-1986)
Requiem op. 9 für Solisten (Mezzosopran, Bariton), gemischten Chor und Orgel (1947) 


Chorwerk Ruhr zählt zweifellos zu den Spitzenchören der Republik. Beeindruckend, was dieses Profi-Ensemble an Intonationsreinheit, Artikulations- und Phrasierungskultur, an Textverständlichkeit, dynamischer Nuancierung und klanglicher Ausgewogenheit zu bieten hat. Nach dem wunderbaren Konzert von 2018 dürfen wir Florian Helgath und sein Chorwerk nun ein weiteres Mal in der Stiftskirche begrüßen. In Janáčeks Vater unser klingt uns der berührende Tonfall östlicher Frömmigkeit entgegen; Duruflés Requiem dagegen, das kurz nach dem zweiten Weltkrieg vollendet wurde, klingt unverkennbar »französisch«. Wichtiger aber: Es ist eine ungemein tröstliche und innige Musik.


Preise
10 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 5 Euro) 
10er Karte 80 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 40 Euro)  
10er Karte für »Freunde der Stiftsmusik e.V.« 70 Euro (Abendkasse & Infostand) 
Abendkasse ab 18.30 Uhr
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Kartenvorverkauf
Infostand in der Stiftskirche, Di/Do/Sa 10–13 Uhr (nur Barzahlung möglich). 

Neu: Kartenvorverkauf für garantierten und nummerierten Sitzplatz (plus VVK-Gebühr 1,46 € pro Karte) über Easy Ticket Service, Tel. 0711-2555555, www.easyticket.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Zurück