Stiftsmusik Stuttgart

Akademischer Chor und Akademisches Orchester der Universität Stuttgart / Mihály Zeke

Cherubini: Marche funèbre · Requiem c-Moll
Stunde der Kirchenmusik

Freitag, 08.10.2021 · 19:00 Uhr

Luigi Cherubini (1760-1842) Marche funèbre · Requiem c-Moll


Sein c-Moll-Requiem schrieb Cherubini (1760–1842) 1815 zum 23. Jahrestag der Hinrichtung Ludwigs XVI. Es ist eine Musik von ergreifender Melancholie, mit der auf seinen eigenen Wunsch 1827 auch Beethoven zu Grabe getragen wurde. Mihály Zeke, seit 2020 Stuttgarter Universitätsmusikdirektor, bringt das Requiem mit seinen beiden Akademischen Ensembles zur Aufführung, die aus jeweils mehr als 100 Studierenden, Lehrenden und sogar Ehemaligen aller Fakultäten bestehen. Das Orchester spielt zudem Cherubinis Marche funèbre, ein Werk in der Tradition der Trauermusiken der französischen Revolution.


Gemäß der aktuellen Landesverordnung vom 16.8. ist ein gültiger Impf-, Genesenen- oder Testnachweis für die Teilnahme am Konzert erforderlich. Es besteht Maskenpflicht während des gesamten Aufenthalts in der Stiftskirche.

Preise
10 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 5 Euro) 
10er Karte 80 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 40 Euro)  
10er Karte für »Freunde der Stiftsmusik e.V.« 70 Euro (Abendkasse & Infostand) 
Abendkasse ab 18.15 Uhr
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Kartenvorverkauf
Infostand in der Stiftskirche, Mo-Sa 10-13 Uhr (nur Barzahlung möglich). 

Abendkasse (ab 18.15 Uhr)
Karten an der Abendkasse ausreichend vorhanden, freie Sitzplatzwahl

Zurück