Stiftsmusik Stuttgart

[27] Chorkunst aus dem Baltikum

Schlosskirche im Altes Schloss
Stiftsmusikfest

Samstag, 29.06.2019 · 14:00 – 14:45 Uhr Termin als ics-Datei exportieren

Emīla Dārziņa jauktais koris (Lettland) Nora Kalniņa

Arvo Pärt (*1935)
Da pacem domine

Johannes Brahms (1833-1897)
Wenn ein starker Gewappneter op. 109, 2

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Herbstlied, Op. 48, No. 6

Irīna Rebhūna (1988)
Uguns rituāls

Ēriks Ešenvalds (*1977)
O Salutaris hostia

Morten Lauridsen (*1943)
O Nata Lux

Ādolfs Ābele (1889-1967)
Lūgšana

Laura Jēkabsone (*1985)
Mēness starus stīgo

Alfrēds Kalniņš (1879-1951)
Dziedot dzimu, dziedot augu


Der Emīla Dārziņa jauktais korisaus Riga gewann 2016 beim Internationalen Chorwettbewerb Spittal zwei Preise und als »Lieblingschor der Zuhörer« die Herzen des Publikums. 2017 hat er beim Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf, der zu den renommiertesten der Welt zählt, mit einem dritten Preis nachgelegt. Glückwunsch und herzlich willkommen – auch bei unserer Chornacht International.


Karten
9 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 4,50 Euro) / freie Platzwahl
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h)
StuttgartKonzert Telefon 0711-524300, tickets@stuttgartkonzert.de, www.stuttgartkonzert.de

Kartenvorverkaufsbeginn für die Freunde der Stiftsmusik e.V.: 4. März 2019
Offizieller Vorverkaufsstart: 11. März 2019

Zurück