Stiftsmusik Stuttgart

News-Archiv

Die bekannte »Kreuzstabkantate«

und weitere besondere Solo-Kantaten gibt es in der nächsten Stunde, am Freitag, den 8. Februar im Rahmen von Bach:vokal zu hören. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den wunderbaren Gesangssolisten Lidia Vinyes Curtis, Philipp Nicklaus, und Krešimir Stražanac!

Die Windsbacher kommen wieder!

 © Mila Pavan

Es ist immer ein besonderer Höhepunkt im Stunde-Jahr wenn der Windsbacher Knabenchor in die Stiftskirche kommt – nicht verpassen, am nächsten Freitag, den 15. Februar ist es soweit!

Debüt in der Stunde

Wir freuen uns auf das Collegium Vocale Hannover unter der Leitung von Florian Lohmann in der nächsten Stunde am Freitag, 1. Februar! Wie unserer Stuttgarter Kantorei wurde dem Ensemble beim Deutschen Chorwettbewerb 2018 in Freiburg der 2. Preis verliehen und nun sind wir gespannt auf sein erstes Konzert bei uns in der Stiftskirche!

»Was glaubst Du?«

... lautet das Programmotto des Stunde-Debüts des Kammerchors der Musikhochschule Lübeck am kommenden Freitag, den 25. Januar. Sein neuer Leiter, Johannes Knecht, hingegen ist uns wohl bekannt – wir erinnern uns an viele klangvolle Stunden mit ihm und seinem Philharmonia Chor in der Stiftskirche und sind nun gespannt, seinen Hochschul-Kammerchor aus dem Norden kennenzulernen!

Ein nachweihnachtliches Orgelkonzert

 © Martina Wörz

... schenkt uns Stiftskantor Kay Johannsen gemeinsam mit dem Stuttgarter Posaunisten und Musikhochschulprofessor Henning Wiegräbe am Freitag, den 18. Januar in der Stunde der Kirchenmusik. Neben Bachscher Transparenz und Eleganz, der hymnisch leuchtenden Choral-Symphonie von Franck sowie Regers monumentaler und zugleich feinsinniger Morgenstern-Fantasie erklingt die Uraufführung von Movere (»bewegen«) des Stuttgarter Komponisten Axel Ruoff. 

Stiftsmusik-Bilanz 2018

Team Stiftsmusik 2018 © Sandra Wolf

Wir freuen uns über hervorragende Besucherzahlen bei den Konzerten der Stiftsmusik 2018: Zur wöchentlichen Konzertreihe Stunde der Kirchenmusik kamen im Jahr 2018 insgesamt 19.010 Besucherinnen und Besucher. Damit konnte die Stiftsmusik an das außergewöhnlich gute Ergebnis des Vorjahres (mit 19.644 Besuchern) anknüpfen.

mehr

Ein frohes neues Jahr!

... wünschen wir all unseren Freunden und Konzertbesuchern und freuen uns auf ein Wiedersehen! Gerne schon bei der ersten Stunde im neuen Jahr, am Freitag, 11. Januar, zur gewohnten Zeit am gewohnten Ort. 

mehr

Frohe Weihnachten!

Liebes »Stunde«-Publikum, am Freitag, den 21. Dezember grüßen wir Sie herzlich mit einem weihnachtlichen Konzert des Vocalconsort München unter der Leitung von Johanna Soller und danken Ihnen für Ihren regelmäßigen Besuch unserer Freitagskonzerte! Wir freuen uns schon auf viele gemeinsame schönen Stunden in 2019! Ihr Stiftsmusik-Team

Programmänderung 12. Dezember

Das Programm für das Mittagskonzert der Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt am 12. Dezember hat sich geändert. Judith Calvelli-Adorno, Violine, ist leider erkrankt und daher spielt Christian Weiherer ein reines, aber nicht weniger reizvolles Soloprogramm – welches Sie hier einsehen können. 

Ein musikalischer Gruß aus dem hohen Norden

... haben uns die Sänger*innen der Nordic Voices (Stunde der Kirchenmusik, Freitag, 14. Dezember, 19 Uhr) zur Einstimmung auf ihr Konzert kommenden Freitag in der Stiftskirche geschickt – sehen und hören Sie hier: Mitt hjerte alltid vanker. Danke!

 

Alphorn statt Harfe

Luca © Taukert

Leider musste die Harfenistin Ekaterina Afanasieva aufgrund einer Grippe ihre Mitwirkung beim Konzert mit Natalia Ryabkova am Freitag, den 7. Dezember im Rahmen der Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt absagen. Wir freuen uns sehr, dass Armin Rosin mit seinem Alphorn kurzfristig einspringen wird, danke! 

60 Jahre »Stunde«

Zum 60. Geburtstag der »Stunde der Kirchenmusik« hat Markus Friedrich, Mesner der Stiftskirche, für uns eine 10-minütige Dokumentation (hier anlicken) erstellt, die wir vor Beginn des Festkonzerts am 30. November auf einer großen Leinwand im Kirchenschiff gezeigt haben. Danke, lieber Markus, für diese schönen Einblicke in die Geschichte unserer Konzertreihe!

A Festival of Nine Lessons and Carols

Zimbelstern, Mühleisen-Orgel © Jarmila Schär

Schon vor zwei Jahren begeisterte und berührte uns das Konzert des Münchener Bach-Chors in der Stunde mit den Festival of Nine Lessons and Carols. Am Freitag, den 7. Dezember kommt das exzellent einstudierte Ensemble erneut mit den Lessons and Carols zu uns in die Stiftskirche – natürlich unter der bewährten Leitung seines Chorleiters Hansjörg Albrecht und wie schon vor zwei Jahren auch in Begleitung von Stiftskantor Kay Johannsen an der Orgel. Stimmungsvoll! 

Die Stiftsmusik im Advent

.. bedeutet: musikalischer Ausnahmezustand im positiven Sinn. In 24 Konzerten bis Weihnachten erwarten Sie feinste Orgelklänge bei der Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt (ab 3. Dezember täglich 13.15 Uhr) und stimmungsvolle Adventsmusik freitagabends in der Stunde. Kommen Sie möglichst oft vorbei, es lohnt sich. Immer!

Junge Stimmen aus der Schweiz

Am Konservatorium Winterthur unterrichtet der von uns seit langem geschätzte Christoph Bachmann Sängerinnen und Sänger ab acht Jahren in vier Chören. Mit zweien kommt er nun nach Stuttgart in unsere Stunde am nächsten Freitag, 23. November, 19 Uhr mit klangvollen Ave-Maria und Salve-Regina-Vertonungen. Ein Fest der Stimmen!

Talentschmiede

Deutscher Jugendkammerchor © Jens Wegener

Besonders begabt und zwischen 16 und 27 Jahren jung muss man sein, um in das Auswahlensemble Deutscher Jugendkammerchor aufgenommen werden können. Seit 2014 hat die Leitung des Ensembles Florian Benfer inne – ihn durften wir schon mehrfach als versierten Chorleiter in der Stunde erleben, erstmals aber nun mit dem Deutschen Jugendkammerchor nächsten Freitag, 16. November. Ein Muss für alle, die exzellent musizierte Vokalmusik schätzen und lieben!

Stunde der Kirchenmusik – der Film

Diesen Monat feiern wir 60 Jahre »Stunde der Kirchenmusik« (Festkonzert am 30. November)! Zum Jubiläum hat Verena Ecker einen kurzen Film (5’41) über die Konzertreihe gedreht – mit Statements von Stiftskantor Kay Johannsen sowie Michael Nonnenmann (Christophorus-Kantorei Altensteig), Florian Helgath (ChorWerk Ruhr) und Reiner Schneider-Waterberg (Singer Pur). Dankeschön!

Magnifique !!!!

... solche und viele andere begeisterten Kommentare aus der ganzen Welt erhalten wir als Reaktion auf unsere Bach:vokal-Clips auf YouTube. Live sind die Konzerte natürlich noch begeisternder und so freuen wir uns auf das kommende Wochenende (9. & 11. November), das erneut ganz im Zeichen Johann Sebastian Bachs steht mit den Aufführungen der Kantaten BWV 26, 60, 90, 116 und 89 in Konzert und im Gottesdienst. Nicht verpassen! 

Glückwunsch!

Vor 10 Jahren wurde das Ensemble Cantalon gegründet und seither mehrfach ausgezeichnet. Im Jubiläumsjahr statten die jungen Schweizer nun erstmals auch uns im Rahmen der Stunde der Kirchenmusik am kommenden Freitag, 2. November, 19 Uhr, einen musikalischen Besuch ab mit einem Programm von Thomas Tallis bis hin zu Eric Whitacre. Wir sind gespannt!

Mehrfach prämiert und ausgezeichnet

Wir freuen uns auf das erste Konzert in der Stunde des Jungen Kammerchor Rhein-Neckar unter der Leitung von Mathias Rickert am Freitag, den 26. Oktober und sind gespannt auf die Stimmen der Nachwuchssänger und -sängerinnen aus ganz Baden-Württemberg! Herzlich Willkommen!

Seite 1 von 17 Seiten 1 | 2 | 3 | ... | 17