Stiftsmusik Stuttgart

Internationaler Orgelsommer 2024 mit Juan de la Rubia

Freitag, 12.07.2024 · 19:00 - 20:00 Uhr
anschließend KünstlerTreff auf der Orgelempore

Stiftskirche Stuttgart

Händel, Bach, Vierne, Tournemire, Wagner

Am Freitag, 12.7., ist der Spanier Juan de la Rubia zu Gast im Internationalen Orgelsommer 2024 in der Stiftskirche. Er spielt an der Mühleisen-Orgel unter anderem Musik aus dem liturgischen Kontext von Charles Tournemire, aus einem Oratorium von Händel und auch Wagnersche Opernklänge.

Wie fühlt man sich als Organist der weltberühmten Sagrada Família in Barcelona? Das werden wir Juan de la Rubia beim KünstlerTreff im Anschluss an sein Stiftskirchen-Debüt fragen und dürfen sicher noch mehr erfahren, zum Beispiel, was ihn an Wagners Walhalla-Szene so fasziniert hat, dass er eine Orgelbearbeitung von Lemare weiter perfektioniert hat. Händel und Bach stehen für Rubias profunde Kenntnis der Alten Musik, die er bei Lehrer:innen wie Montserrat Torrent und Ton Koopmann erworben hat. Mit Olivier Latry in Paris hat er gewiss einen tiefen Einblick in die französische Symphonik gewonnen. Längst ist er selbst ein gefragter Interpret und Pädagoge, weit über Spanien hinaus.

Im Juli und August steht die Mühleisen-Orgel mit Ihren 5.366 Pfeifen und 81 Registern im Mittelpunkt der freitäglichen Konzerte in der Stiftskirche. Die renommierten internationalen Gastorganist:innen spielen in Stuttgart musikalisch, stilistisch und geografisch überaus vielfältige Programme, in denen der ganze Klangreichtum der Mühleisen-Orgel zur Geltung kommt. Doch nicht nur das: den 20. Geburtstag der 2004 eingeweihten Mühleisen-Orgel feiern wir mit einer Festwoche Ende August, die nach einem Festgottesdienst, einem Wunschkonzert und einer öffentlichen Orgelführung  mit dem fulminanten Orgelsommer-Abschlusskonzert von Kay Johannsen abgerundet wird.

Preise
10 Euro (Schüler:innen, Studierende, Schwerbehinderte 5 Euro) 
10er Karte 80 Euro (Schüler:innen, Studierende, Schwerbehinderte 40 Euro, für »Freunde der Stiftsmusik e.V.« 70 Euro)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

Kartenvorverkauf
Infostand in der Stiftskirche, Mo-Sa 10-16 Uhr (nur Barzahlung möglich). 

Abendkasse (ab 18.15 Uhr)
Karten an der Abendkasse ausreichend vorhanden, freie Sitzplatzwahl.

Mehr Informationen zum Konzert finden Sie hier.

Zurück