Stiftsmusik Stuttgart
MONAT_ZURUECK Januar 2016:  MONAT_VOR

Bach : vokal – Kantaten zum Ratswechsel und zu Sexagesimae

Konzert

BWV 71, BWV 18, BWV 126, BWV 181


Freitag, 29.01.2016 · 19:00 – 20:30 Uhr
Stiftskirche


© Christian Hass

Kantaten zum Ratswechsel und zu Sexagesimae

 

»Gott ist mein König« BWV 71 (1708)

»Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt« BWV 18 (1713/14 bzw. 1724)

»Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort« BWV 126 (1725)

»Leichtgesinnte Flattergeister« BWV 181 (1724)

 

 

solistenensemble stimmkunst

 

Sopran

Antonelou, Fanie

Bobe, Franziska

Konrad, Carmela

Maas, Rahel

 

Alt

Greiling, Anne

Diefenbach, Julia

Rawohl , Alexandra

Sutor-Wernich, Lena

 

Tenor

Hunger, Tobias

Mammel, Hans Jörg

Schreiber, Daniel

Weller, Andreas

 

Bass

Abele, Ekkehard

Hamann, Jens

Horn, Matthias

Scharr, Thomas

 

 

Stiftsbarock Stuttgart

Kay Johannsen, Leitung


 Wenn wir richtig gezählt haben, so erklingt mit der Kantate BWV 181 Leichtgesinnte Flattergeister bereits das 99. Vokalwerk Bachs im Rahmen unseres Zehnjahreszyklus’ Bach:vokal (2011-2021) ! Zwei Tage später, am Sonntag, 31. Januar, bringen wir um 10 Uhr im Gottesdienst dann schon das 100. Werk zu Gehör, nämlich die Kantate 151 Der Friede sei mit dir, bei der Jens Hamann die berühmte Basspartie singen wird. Die Dokumentation unserer Bach:vokal-Konzerte auf YouTube beschert uns viele beglückende Kommentare wie diesen von Norb Lisinski zur Motette BWV 230: »Outstandingly beautiful!«. Wer in oder nahe Stuttgart lebt, ist klar im Vorteil: Unsere Top-Ensembles in der Stiftskirche live!

 

Aufzeichnung durch SWR2

 


Doppelter Eintritt: 16€ (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 8€), freie Platzwahl


Nach oben