Stiftsmusik Stuttgart

Internationaler Orgelsommer 2017

 

07.07.   Winfried Bönig – Deutschland (Köln)

21.07.   Jonathan Ryan – USA (New York) 

28.07.   Jan Lehtola – Finnland (Helsinki) 

04.08.   Michel Bouvard – Frankreich (Toulouse/Paris) 

11.08.   Loreto Aramendi – Spanien (San Sebastián) 

18.08.   Daniel Zaretsky - Russland (St. Petersburg) 

25.08.   Kay Johannsen – Deutschland (Stuttgart) 

 

Sieben Organisten aus sechs Ländern: Ein besonderer Reiz des Orgelsommers liegt in der internationalen Besetzung! Die unterschiedliche Herkunft und Prägung der Interpreten bringt verschiedenste Sichtweisen auf die Musik mit sich. Dabei erweist sich die 2004 eingeweihte Mühleisen-Orgel als inspirierender Partner für die durchweg renommierten Künstler. Die große Mischfähigkeit ihrer 81 Register erlaubt individuelle Klangkombinationen und Farbmischungen, die immer wieder zu überraschenden Höreindrücken führen.

 

Alle Künstler stehen jeweils nach ihren Konzerten beim beliebten, stets anregenden und erhellenden KünstlerTreff auf der Orgelempore für Gespräche zur Verfügung. 

Zurück