Stiftsmusik Stuttgart
MONAT_ZURUECK April 2017:  MONAT_VOR

Glocken

Guldenglocke

 

Die Guldenglocke, auch Osanna genannt, hängt als einzige große Glocke im Westturm, ist die Festtagsglocke (Gloriosa) und schlägt auch die vollen Stunden an.

 

Ton ao ±0

Ø 201 cm, Gewicht ca. 6000 kg
1520 gegossen von Martin Kissling in Biberach.


Heilig-Kreuz-Glocke

 

Die Heilig-Kreuz-Glocke, auch Salveglocke genannt, hängt im Südturm, ist die Kreuzglocke und gleichzeitig die Sonntagsglocke (Dominika).

 

Ton c' ±0

Ø 169 cm, Gewicht 3270 kg
1520 gegossen von Martin Kissling in Biberach.


Große Betglocke

 

Die große Betglocke der Stiftskirche hängt im Südturm der Stiftskirche.

 

Ton d' -1
Ø 147 cm, Gewicht 1945 kg
1964 gegossen von den Gebr. Rincker in Sinn.


Herr-segne-uns-Glöckle

 

Das Herr-segne-uns-Glöckle hängt in der Laterne auf dem Südturm und läutet zum Segen im Gottesdienst.

 

Ton ais2 ±0

Ø 49 cm, Gewicht 80 kg,
1498 gegossen von Pantlion Sidler in Esslingen am Neckar.


Silberglöckle

 

Das Silberglöckle hängt offen auf dem Westturm am Zeltdach unter einem Kupferdächle auf der Südseite, läutet täglich um 21 Uhr und um 24 Uhr.

 

Ton cis3 -1

Ø 38 cm, Gewicht 35 kg,
1507 gegossen von Pantlion Sidler in Esslingen am Neckar.


Viertelstunden-Schlagglocke

 

Die Viertelstunden-Schlagglocke hängt auf der Turmspitze des Westturmes und schlägt die Viertelstunden an.

 

Ton dis2 +8

Ø 68 cm, Gewicht 200 kg,
1541 gegossen von unbekannt.


Stundenschlag-Glocke

 

Die Stundenschlag-Glocke hängt auf der Turmspitze des Westturmes unter der Viertelstunden-Schlagglocke und schlägt die vollen Stunden an.

 

Ton g' +1

Ø 103 cm, Gewicht 658 kg,
1950 gegossen von Heinrich Kurtz in Stuttgart.


Betglocke

 

Die Betglocke hängt im Südturm der Stiftskirche.

 

Ton e' -1

Ø 132 cm, Gewicht 1622 kg,
1999 gegossen von den Gebr. Rincker in Sinn.


Taufglocke

 

Die Taufglocke hängt im Südturm der Stiftskirche.

 

Ton g' ±0

Ø 109 cm, Gewicht 848 kg,
1956 gegossen von Heinrich Kurtz in Stuttgart.


Gedächtnisglocke

 

Die Gedächtnisglocke hängt im Südturm und ist die Schiedglocke (Totenglocke).

 

Ton a' ±0

Ø 97 cm, Gewicht 594 kg,
1956 gegossen von Heinrich Kurtz in Stuttgart.



Nach oben